Yoga & Krebs

Yoga & Inner Axis Breathwork* Retreat

für Frauen mit und nach einer Brustkrebserkrankung

*nach der Methode von Max Strom

Ich freue mich auf ein Wochenende  mit Dir auf dem Pausenhof.

Hier üben wir gemeinsam Yoga und Inner Axis Breathwork. Dies ist eine von Max Strom entwickelte Methode, die uns dabei hilft, unsere körperliche, mentale und emotionale Gesundheit nachhaltig zu bewahren.

 

Bei diesem Retreat werden die körperlichen Herausforderungen einer Krebserkrankung berücksichtigt. Für jede Yogaübung gibt es zahlreiche Anpassungen und verschiedene Hilfsmittel wie Stühle, Blöcke, Kissen und Decken. Und für den von der Krebstherapie ermüdeten Körper bietet sanftes Yin Yoga und Yoga Nidra eine hervorragende Ergänzung.

 

Aber auch die mentale und emotionale nachhaltige Unterstützung werden wir berücksichtigen, indem wir sowohl zahlreiche Atemübungen und atem-initiierte Bewegungen, als Journaling, Meditationen und Visualisierungen einsetzen. Außerdem gibts 2 Geh- & Atemmeditationen, einen Workshop mit Übungen für mehr "Resilienz im Alltag" und (bei ausreichend Interesse) eine Alpaka-Wanderung.

 

Wichtig: Yoga kann keine Schulmedizin ersetzen! Beim ersten Verdacht auf eine Krebserkrankung bzw. bei der Diagnose Krebs ist immer eine sofortige medizinische Versorgung und Therapie notwenig! Yoga ist also keine Behandlungsalternative zur schulmedizinischen Therapie, hilft aber dabei, deren Neben-und Nachwirkungen zu mindern

 

Fotos von Xenia Blum Fotografie

Anreisetag Freitag
Anreise im Hotel Landgut Stemmen ab 15.00h 
(Ihr könnt natürlich auch sonstwo übernachten. Details und Website zum Landgut Stemmen siehe unten).
19:00 Kennenlernen und gemeinsames Abendessen im Landgut Stemmen
Samstag
7.30h - 8.00h: Geh- & Atemmeditation in der Natur (wer mag),
danach Frühstück im Landgut Stemmen
10.00h - 13.00h: Yoga, Breathwork & Visualisierungen,
danach lange Pause
16.00h - 19.00h: Workshop "Resilienz im Alltag" und danach Yoga, Breathwork & Yoga Nidra,
danach gemeinsames Abendessen im Landgut Stemmen
Sonntag
7.30h - 8.00h: Geh- & Atemmeditation in der Natur (wer mag),
danach Frühstück im Landgut Stemmen und Check-Out
10.00h - 13.00h: Yoga, Breathwork & Visualisierung
13.00h - 13:30h: Verabschiedung

ab 13.30h: Alpaka-Wanderung (bei ausreichend Interesse, Zusatzkosten pro Person 35€, Dauer ca. 2 Stunden)

3 Yogaeinheiten, 2 Geh-& Atemmeditationen und 1 Workshop. Zahlreiche psychoonkologische Methoden.
Das Pausenhof-Retreat ist auf 5 Teilnehmerinnen beschränkt.
Kosten: 300€
Bei Interesse melde Dich gerne bei mir.Email an info@tinascheid.de oder per Whattsapp an 0177-2957091 oder nutze das Kontaktformular.

Der Pausenhof verfügt über eine tolle Ausstattung an Yoga-Props (Bolster, Decken, Blöcke und Gurte), die uns zur Verfügung stehen. Bring bitte Deine eigene Yogamatte mit (falls Du keine eigene Matte hast, kein Problem, sag mir nur kurz Bescheid). Bring bitte auch was zum Schreiben und ggf. eine Wasserflasche, Kuscheldecke  und Socken etc. mit. Yoga-Props, Tee, Wasser & kleine Snacks sind im Preis enthalten.
Die Übernachtungen sowie Frühstück und Abendessen im Landgut Stemmen werden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern selbst gebucht und sind im o.g. Preis nicht enthalten. Es sind 5 Zimmer reserviert. Bitte gebt bei der Buchung direkt beim Landgut Stemmen die Info "Retreat Pausenhof" an. Falls ihr euch ein Doppelzimmer teilen wollt, gebt mir gerne Bescheid, dann versuche ich, euch zu vermitteln.

Nicht im Preis enthalten ist außerdem der Transfer zum Pausenhof (ca. 3 Minuten mit dem Auto vom Landgut Stemmen entfernt) und die Alpaka-Wanderung. Bei ausreichend Interesse kostet diese 35€ pro Person.
Das Retreat ist auf 5 TN beschränkt.

Fotos von Xenia Blum Fotografie


Falls Du Fragen hast, melde Dich gerne bei mir. Ich freu mich sehr auf Dich und das Wochenende in der Natur.